Rückblick 2019

Energie bewegt

Über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten vom 19. bis 20. September 2019 zu den aktuellen Branchenthemen der Energiewirtschaft und wurden in zahlreichen Fachvorträgen über die Neu- und Weiterentwicklungen im Robotron-Software-Portfolio informiert. Im Mittelpunkt standen anregende Diskussionen zur künftigen Kommunikation am Energiemarkt, die Datenaustausch-Komplexität im Rahmen der Digitalisierung der Energiewende und Marktkommunikation 2020 sowie das Zusammenwachsen der Datenwelten über gemeinsame Datenaustauschplattformen.  

Robotron präsentierte u.a. folgende Neuheiten:

  • Robotron IoTHub4Utilities, als hocheffizienten Konnektivitäts- und Datenbereitstellungsservice
  • robotron*Finanzen als Neben- und Hauptbuch-FiBu-Lösung
  • Robotron AlgoTrader – eine Autrotrading-Lösung mit SmartBot-Technologie für den effizienten Kurzfristhandel am Energiemarkt
  • das neue Oberflächendesign im robotron*Webportal – Ihrem EDM für unterwegs
  • erste Einblicke in den robotron*eprofiler 3.0 uvm.

Der zweite Konferenztag lockte mit einer Vielzahl an Workshops, in denen Robotron-Experten traditionell die Produktroadmaps präsentieren und den persönlichen Austausch mit Anwendern und Interessierten pflegen, um neue Impulse für die Produktentwicklung zu gewinnen.

Erstmals stellte auch die Robotron-Schulung in einem interaktiven Workshop das neue Wissensformat „Robotron E-Learning im virtuellen Klassenraum“ vor und präsentierte Themen rund um die berufliche Weiterbildung im Umfeld der Energiewende. >> Alle Energiekurse auf einen Blick

„E“ in Sicht. Die Teilnehmerinnern und Teilnehmer hatten am zweiten Konferenztag, der in jedem Jahr direkt am Firmensitz von Robotron stattfindet, die Möglichkeit, Neuheiten auf dem Energie-Campus in Augenschein zu nehmen. Erweiterungen um flexible Verbrauchseinheiten, wie einem E-Mobil, thematisierte die Projektleiterin in ihrem Projektvortrag und zog ein erstes Zwischenfazit mit dem Titel „Gratwanderung zwischen Technik und Wirtschaft“. Bleiben Sie auf dem Laufenden zum >> Robotron SMART Campus!

Die wertvollen Anregungen der Glücksforscherin, Saskia Rudolph, zum Start in den zweiten Konferenztag sind hoffentlich eine gute Basis, um alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch im nächsten Jahr „glücklich“ zur nächsten Robotron-Jahrestagung begrüßen zu können.

Wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen zum 20. Jubiläum vom 17. bis 18. September 2020 in Dresden!

Kundenstimmen aus 2019

  • "kompaktes energiewirtschaftliches Wissen wird sehr kompetent transportiert"
  • "ich konnte konkrete Anforderungen besprechen und habe eine Lösungsperspektive"
  • "interessanter Austausch zu aktuellen Themen"
  • "ideal zum Netzwerken, Erfahrungsaustausch und Kommunikation auf Augenhöhe"
  • "Die Veranstaltung ist eine gute Möglichkeit, sich über aktuelle Marktanforderungen, Entwicklungen und Produktreleases zu informieren."
  • "sehr gute Themenvielfalt"

Die redaktionelle Verwendung der Fotos bedarf einer vorherigen Genehmigung durch Robotron. Wir bitten zudem um Zusendung eines Belegexemplares. Bitte wenden Sie sich dazu an:

Robotron Datenbank-Software GmbH
Bereich Marketing - Franziska-Doreen Hornung
Stuttgarter Straße 29
01189 Dresden

Tel.: +49 351 25859-2855

Kontakt